Ihr Wellnesshotel an der Ostsee
Wellness Ostsee - Hotels in Warnemünde

Genießen Sie Ihren Familien Wellnessurlaub

Genießen Sie Ihren Familien Wellnessurlaub

Wellness und Familie sinnvoll kombinieren
Wellness ist eine Lebenseinstellung und Lebensweise, in der alle Bereiche des menschlichen Lebens dauerhaft von Glück, Gesundheit und positiver Einstellung geprägt sind. Wellness besagt, dass wer in allem, was dem Menschen begegnet, was er denkt und fühlt, worin er lebt und arbeitet immer wieder von Neuem das Gute und Schöne zu finden weiß. Leider lassen sich die guten Absichten für ein glückliches und in sich harmonisches Familienleben nicht immer verwirklichen durch Schwierigkeiten, Probleme und Stresssituationen des Alltags. Jedoch ist es besonders wichtig Wellness mit Familie zu kombinieren. Für viele Menschen ist die Familie der Kern ihres Lebens, für den sie viel Kraft und Mühe aufwenden.

Wellness mit Familie zu Hause – die 7-Tage-Wellness-Kur
Verwöhnen Sie sich und Ihre Familie mit einem Familien Wellnessurlaub zu Hause. Erleben Sie 7 Tage Wohlgefühl für die ganze Familie - sieben Tage voller Gesundheit und Fitness, ohne Stress Konflikte und Probleme. Genießen Sie Wellness mit Familie indem Sie für eine Woche Ihre Gewohnheiten verlassen und gut gelaunt und vital etwas Neues, Überraschendes und Wohltuendes unternehmen in Ihrem Familien Wellnessurlaub. Entspannen Sie mit Ihrer Familie während einer 7-Tage-Wellness-Kur, wenn Sie und Ihre Kinder ein paar ruhige Tage haben. Ferien- oder Urlaubszeiten bieten den idealen Rahmen für einen Familien Wellnessurlaub. Die im folgenden dargestellten Inhalte und Abläufe einer 7-Tage-Wellness-Kur dienen nur als mögliches Beispiel. Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie die Vorschläge für einen Familien Wellnessurlaub abändern, solange Sie den eigentlichen Grundgedanken verfolgen und nicht aus den Augen verlieren: Widmen Sie sich während dieser Woche ganz intensiv und bewusst dem Wohlgefühl Ihrer Familie.

Montag – Start in den Wellnessurlaub Familie intensiv genießen
Beginnen Sie Ihren Familienurlaub in einer relaxten Atmosphäre am Montagmorgen. Holen Sie sich Ihre Kleinen mit ins Elternbett und erzählen Sie in kuscheliger Runde von ihren Träumen. Genießen Sie ein leichtes Frühstück und verbringen Sie einen ruhigen Vormittag mit Erzählungen über Ihre Kindheit, von spannenden Erlebnissen. Zum Mittag bereiten Sie etwas Einfaches wie Nudelauflauf mit Gemüse vor. Danach führen Sie Ihren Familien Wellnessurlaub mit einer ein- bis zweistündigen Ruhepause fort indem Sie es sich zusammen mit den Kindern auf dem Sofa bei einem spannenden Familienfilm gemütlich machen. Nach einem nicht zu üppigen Abendbrot nehmen sie ein gemütliches Bad bei Kerzenlicht und bringen Sie Ihre Kinder nach einer Vorlesestunde ins Bett.

Dienstag – zweiter Tag in ihrem Familien Wellnessurlaub
Nach einem ruhigen, entspannenden Montag stecken Sie nun voller Energien. Stehen Sie zeitig und zügig auf und machen Sie ein paar gymnastische Übungen am zweiten Tag im Familien Wellnessurlaub. Machen Sie Wellness mit Familie mit Übungen wie das Kreisen der Arme oder Kniebeugen. Atmen Sie tief ein und strecken und dehnen Sie sich. Zum Frühstück können Sie etwas „schärfere“ Nahrungsmittel zu sich nehmen, wie Vollkornbrot mit Salami oder würzigem Käse. Planen Sie beim Frühstück die heutigen Unternehmungen in Ihrem Familien Wellnessurlaub. Machen Sie doch eine Radtour und legen sie gemeinsam das Ziel und die Route fest. Bereiten Sie Ihren Familienausflug vor und stellen Sie die wichtigsten Utensilien zusammen: richtige Kleidung, Proviant, Fernglas, Taschenmesser und Kamera. Ihr Mittag können Sie unterwegs bei einem gemütlichen Picknick einnehmen und danach machen Sie sich wieder auf den Weg nach Hause. Erschöpft, aber gut gelaunt kommen Sie wieder in Ihren eigenen vier Wänden an und packen alle Ihre schönen Funde gemeinsam aus. Genießen Sie eine leichte Gemüsesuppe und tauschen Sie Ihre Gedanken und Erlebnisse des Tages im Wellnessurlaub Familie aus. Danach wartet schon das Bett auf erholsame Stunden.

Mittwoch – Tag drei Ihres Wellness und Familie Erlebnisses
Am dritten Tag im Familienurlaub mit Wellness können Sie ruhig losstarten und mit ein paar gymnastischen Übungen den Kreislauf in Schwung bringen. Zum Frühstück gibt es reichhaltiges Müsli mit Fruchtsaft oder Mineralwasser. Nach gemeinsamen Abräumen des Frühstückstisches setzen Sie sich zusammen mit Ihren Kindern an den Tisch und beginnen ein intensives Gespräch. Zur Mittagszeit gibt es ein Päuschen mit etwas leichtem wie Fisch mit Kartoffeln und danach fahren Sie mit der Gesprächsrunde wieder fort. Vollenden Sie Ihren Wellness und Familie Tag mit einem ausgedehnten Spaziergang im Freien. Zum Abendessen gibt es Mozarella, Tomaten und Vollkornbrot.

Donnerstag – noch mehr Wellness mit Familie genießen
Heute spielt der Vater der Familie eine ganz besondere Rolle im Familien Wellnessurlaub. Vor allen anderen steht der Vater früh am Morgen auf, macht einige gymnastische Übungen und bereitet dann für die ganze Familie das Frühstück zu - mit allem, was die Lieben gern essen. Nachdem jedes Familienmitglied aufgewacht ist, wird gemeinsam gefrühstückt. Danach folgen für eine halbe Stunde Atem- und Turnübungen, wobei jeder abwechselnd Übungen für die Wellness Familie vorgibt. Danach planen Sie das Mittagessen. Um einmal Abwechslung in die Speisen zu bekommen, stöbern Sie doch einfach mal durch Kochbücher, am besten mit ausländischen Rezeptideen. Kochen Sie gemeinsam als Wellness Familie etwas Leckeres und lernen Sie neue Gerichte kennen. Für den Abend können Sie sich nach dem Essen Freunde einladen und nach einer kurzen Verschnaufpause die ersten Vorbereitungen für den abendlichen Besuch durchführen. Kleine Häppchen für die Freunde sind ideal für einen aufgelockerten Abend bei einer Wellness Familie. Die Kinder können ruhig an der Gesprächsrunde beteiligt werden, da die Unterhaltungen der „Großen“ oft sehr interessant und auch lehrreich für die Kinder sein können.

Freitag – die Wellness Familie trennt sich
Heute ist ein ganz besonderer Tag für die Eltern im Familien Wellnessurlaub. Wie vorher abgesprochen, werden die Kinder von den Großeltern oder Freunden abgeholt und in herrlicher Ruhe können die Eltern Ihre Zweisamkeit im Familien Wellnessurlaub genießen - fast wie bei einem Romantik Wochenende. Fahren Sie doch an einen Ort, an dem Sie vor langer Zeit ein besonderes Erlebnis zu zweit hatten. Oder verbringen Sie wunderschöne Stunden in einem Wellnesshotel mit Men Spa und Beauty Anwendungen für die Frau.

Samstag – Wellness und Familie am Wochenende
Nach einem einfachen Frühstück mit Brot und Käse oder Marmelade, dazu Fruchtsäfte oder Wasser, geht Ihre Wellness Familie gemeinsam einkaufen. Versuchen Sie aufmerksam durch die Geschäfte zu gehen und preisbewusst einzukaufen. Planen sie etwas Schönes für ihre Wellness Familie für den morgigen Sonntag. Wie wäre es mit einem schönen Braten, dazu Gemüse und Obst. Wieder zu Hause angekommen, ziehen sich alle in ihre Zimmer zurück und sorgen dort für Ordnung. Danach gibt es dann ein stärkendes Mittagessen. Danach geht jedes Wellness Familie Mitglied wieder zurück in Ihr Zimmer und macht das, worauf er Lust hat. Die Kleinen können spielen, basteln und lesen oder schreiben. Eltern können diese Zeit für die Planung der kommenden Woche nutzen. Lassen Sie auch die vergangenen Tage vom Familien Wellnessurlaub vorüberziehen. Was könnten Sie vom Familien Wellnessurlaub in den Alltag einer Wellness Familie übernehmen?

Sonntag – das Ende vom Familien Wellnessurlaub naht
Der Sonntag ist der Tag der Sonne, des Quells allen irdischen Lebens. Heute ist der Tag der Ruhe, Zufriedenheit und Selbstgefälligkeit. Bleiben Sie lange im Bett liegen und lassen Sie sich beim Anziehen ruhig Zeit. Nehmen Sie am letzten Tag im Familien Wellnessurlaub ein ausgiebiges Frühstück ein. Danach können Sie entweder mit der ganzen Wellness Familie zu einem gemütlichen Spaziergang aufbrechen oder Sie begeben sich einfach wieder zurück in Ihr molliges Bett. Seien Sie heute einfach nur faul und genießen Sie den am Vortag vorbereiteten Sonntagsbraten, bevor Sie den Abend in gemütlicher Runde mit Ihrer Wellness Familie ausklingen lassen.

Und wer mit seiner Familie gern außerhalb der eigenen vier Wände einen wunderschönen und unvergesslichen Familien Wellnessurlaub erleben möchte, der findet in der Yachthafenresidenz Hohe Düne am Hafeneingang von Rostock-Warnemünde die ideale Umgebung. Im großzügigen Kinderclub erwartet die Kinder und Jugendlichen abwechslungsreiche Unterhaltung durch geschultes Personal. Hier kommt garantiert keine Langeweile auf. Und während sich die Kleinen vergnügen, können sich die Eltern im HOHE DÜNE SPA einmal so richtig fallen lassen. Auf über 4.200 m² erwartet Sie hier eine fantastische Auswahl an unterschiedlichsten Wellnessbehandlungen. Lassen Sie sich bei einer entspannenden Massage und einem Gang in einer der verschiedenen Saunen verwöhnen.

Verbringen Sie einen unvergesslichen Familien Wellnessurlaub an der Ostsee.

Ihr Wellnesshotel-Kontakt:

www.hohe-duene.de